Ausflug zum Heidhof

 

Hören, Fühlen, Entdecken - Die 5. Klassen sammelten Erfahrungen am Heidhof

Auch in diesem Jahr besuchten die Schülerinnen und Schüler die Umweltpädagogische Station am Heidhof. Nach einer Einführung, in welcher beispielsweise über die Spuren, die Tiere hinterlassen, gesprochen wurde, konnten die Sinne erprobt werden. So wurde gelauscht, wie viele verschiedene Vögel zu hören sind oder getestet, ob man einen Baum im Wald nur durch Fühlen wiedererkennen kann. Viel Spaß hat es den Klassen gemacht, im Wald in Kleingruppen auf Tier- und Pflanzensuche zu gehen.

 

 

Ein Dank geht an die Paten, welche die jeweiligen Klassen begleitet haben.

 

Weitere Fotos gibt es hier.

« Zurück