Besuch der Pauluskirche

 

„Die Pauluskirche ist klein, aber fein“

Exkursion der Jg. 6 zur Pauluskirche in Kirchhellen

„Die Pauluskirche in Kirchhellen entdecken“ – unter diesem Motto stand die konfessionell-kooperative Exkursion der sechsten Klassen des VGK in den Fächern Katholische und Evangelische Religionslehre unter der Leitung der Fachlehrer/innen Frau Schinke, Frau Peinecke und Herrn Adamus. Die Schüler/innen konnten im Rahmen des Themas „Evangelisch-Katholisch - Gemeinsamkeiten und Unterschiede“ Besonderheiten einer evangelischen Kirche vor Ort spielerisch in Form einer Rallye entdecken.

So wurde von der Osterkerze bis zum Altar und den Orgelpfeifen alles unter die Lupe genommen. Am Schluss stand eine gemeinsame Auswertung der Fragen mit den Lehrer/innen. Die Exkursion begeisterte viele Schüler/innen und weckte ihr Interesse für den Raum „Kirche“ vor Ort: so faszinierte die Orgel, dass ein/e Schüler/in zu der Erkenntnis kam: „die Pauluskirche – klein, aber fein!“

n einem konfessionell kooperativen Unterrichtsgang erkundeten die Schülerinnen und Schüler der Jgst. 6 am 02.06.2017 eifrig die Pauluskirche in Kirchhellen. Dabei wurden sie von Frau Schinke, Frau Peinecke und Herrn Adamus begleitet. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich zuvor mit dem Thema "Evangelisch-Katholisch" auseinandergesetzt und entdeckten während des Ausflugs mit Hilfe einer Kirchenrallye die Gemeinsamkeiten und Unterschiede vor Ort. 

Weitere Bilder gibt es hier.

« Zurück