Exkursion nach Tongeren/Lüttich

 
Am 07.09.2017 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe neun zunächst das gallo-romanische Museum in Tongeren, in welchem sie in einer 1 1/2-stündigen Führung viele interessante Bräuche und Gegebenheiten aus vergangenen Zeiten kennenlernen konnten.
 
Anschließend ging es mit dem Bus weiter nach Lüttich, wo die Schülerinnen und Schüler eine Stadtrallye meisterten, um die Stadt näher kennenzulernen. Die Sieger der Rallye werden noch ermittelt.
 
Hier gibt es einige Impressionen des Tages.
 
 
« Zurück