Juvenes Translatores

 

Hola, Bonjour, Hello, Cześć!

 

In Europa gibt es wirklich viele verschiedene Sprachen, die uns möglich sind, zu lernen. Egal ob Muttersprache, erste oder zweite Fremdsprache, in dem Wettbewerb ‘Juvenes Translatores’ ist es nur wichtig, dass man mindestens zwei europäische Sprachen sprechen kann, denn es geht darum einen Text aus einer gewählten europäischen Sprache in eine andere zu übersetzen.

Jedes Jahr legt die Europäische Kommission ein Thema fest, das in den Texten behandelt wird. Dieses Jahr: EU 60 - 60 Jahre Römische Verträge. Puh, das kann ja kompliziert werden, dachten wir uns, als wir das Thema erfahren haben. Dennoch haben wir uns entschieden an dem Wettbewerb teilzunehmen, denn wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ivonne hat sich dazu entschieden von Polnisch auf Deutsch zu übersetzen, da sie zweisprachig aufgewachsen ist und austesten wollte, wie gut sie Texte ihrer „zweiten Muttersprache“ verstehen und auf Deutsch übersetzen kann. „Das Verstehen des Textes war gar kein Problem, jedoch habe ich gemerkt, dass es nicht so einfach ist, passende Formulierungen zu finden und dennoch dem Ursprungstext treu zu bleiben.“ Auch Pauline hat in die deutsche Sprache übersetzt, jedoch war die Ausgangssprache Französisch. „Nach meinem dreimonatigen Austausch in unserem Nachbarland Frankreich habe ich viel gelernt und wollte meine Kompetenzen anhand des Wettbewerbs einfach mal austesten.“, ergänzt Pauline. Der zu übersetzende Text war tatsächlich einfacher als erwartet, dennoch schöpften wir beide die vollen zwei Stunden aus, die wir für die Übersetzung Zeit hatten.

Jetzt heißt es für uns warten, denn die Ergebnisse werden erst im Februar bekannt gegeben. Von über 100 Teilnehmern aus Deutschland kann allerdings nur einer gewinnen und wird dann nach Brüssel eingeladen.

Im nächsten Jahr sind alle Schüler des Jahrgangs 2001 eingeladen an dem Wettbewerb teilzunehmen, also nutzt eure Chance und macht mit, denn ihr habt nichts zu verlieren!

 

von Ivonne Plebanek und Pauline Wallmüller

« Zurück