Lehrer werden Ersthelfer

 

Den pädagogischen Tag (Dienstag, den 13.02.2018) nutzten die Lehrer und Lehrerinnen am VGK, um sich von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Malteser Hilfsdienstes zu Ersthelfern ausbilden zu lassen. Zwar waren die meisten Lehrer und Lehrerinnen bereits in diesem Bereich geschult, eine regelmäßige Auffrischung der Kenntnisse ist allerdings wichtig!

So wurden zum Beispiel Wiederbelebungsmaßnahmen, der Umgang mit einem Defibrillator und die stabile Seitenlage sowohl theoretisch besprochen als auch praktisch geübt.

In der Hoffnung, dass die Anwendung der erworbenen Kenntnisse im Schulalltag möglichst nicht so bald gebraucht werden, blickt das Lehrerkollegium auf einen erfolgreichen pädagogischen Tag zurück.

Einige Eindrücke zum Tag sind hier zu finden.

« Zurück