Computerraum

 

Der Computerraum (PC-Raum) des Vestischen Gymnasiums schafft Gelegenheit für eine ganze Klasseneinheit, Recherchen auszuführen und Referate für den weiteren Unterrichtsverlauf vorzubereiten.

Nachfolgende Regelung gilt für die Benutzung von schulischen Computereinrichtungen durch Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Unterrichts, der Gremienarbeit und zur Festigung der Medienkompetenz außerhalb des Unterrichts. Die Schule gibt sich für den Umgang mit diesem Medium eine Nutzungsordnung.

 

zurück zu Gestaltung der Lernumgebung           zurück zu Medienkonzept