Tag der

offenen Tür 

 

 

 

Die Schule präsentiert sich am Tag der offenen Tür, der i.d.R. im November (s. Termine) stattfindet, für Viertklässler/innen aller Grundschulen und deren Eltern.

Das Rahmenprogramm wird musikalisch vom Orchester und dem Schulchor des Vestischen Gymnasiums gestaltet.

Eltern und Kinder haben Gelegenheit, am Unterricht verschiedener Fächer teilzunehmen.

 

 

 

Die Grundschüler/innen und ihre Eltern werden außerdem von kleinen Gruppen (Lehrer/innen, Eltern, Schüler/innen) durch die Schule geführt. 

Die Organisation wird zum größten Teil von Lehrerinnen und Lehrern übernommen, wobei sie von Eltern, Schülerinnen und Schülern in vielen Bereichen tatkräftig unterstützt werden.

Eltern bewirtschaften außerdem das Café und führen mit den Kindern eine Rallye durch.

Die SV bietet Fair-Trade-Produkte an und informiert über die Aktivitäten der Schülervertretung an der Schule (Lesenacht, Sportaktionen, Spendenaktionen etc.).

 

 

In der Pausenhalle und in den Fachräumen geben Lehrerinnen und Lehrer allgemeine Informationen zum Vestischen Gymnasium sowie zu den Fächern, ihren Methoden und ihren Inhalten.

Außerdem werden Mitmach-Aktionen veranstaltet.

 

zurück zu Eltern-Arbeitskreise